wolfgang_baxrainer_163_2.png

Wolfgang Baxrainer

Intensivkurs – Das lockere Aquarell WB1

Wie kommt Spannung in ein Bild, wie wird aus einem „Alltagsmotiv“ ein aussagekräftiges, eindrucksvolles Aquarell? Lösung: Vereinfachung, Verfremdung, gepaart mit lockerer Malweise nach vorhergehender Skizze. Aquarellmalen bedeutet Reduktion, je einfacher umso spannender. Weglassen alleine aber ist zu wenig, entscheidend ist die passende Malweise zum jeweiligen Motiv. Mit geringem Aufwand die bestmögliche Bildaussage zu erreichen, das ist die Kunst der Vereinfachung. All das ist Inhalt dieses Kurses, außerdem werden die wichtigsten Aquarell-Techniken vermittelt. Wie immer male ich jedes Bild phasenweise vor und erkläre auch die Vorgansweise. Sie werden überrascht sein, wie einfach doch so manche Malsituation in den Griff zu bekommen ist. Vorkenntnisse im Zeichnen sind von Vorteil. Motivunterlagen bringe ich mit. Selbstverständlich finden auch ausführliche Bildbesprechungen statt. Und wenn gewünscht, bin ich gerne auch bei Korrekturen behilflich. Der Kurs ist für Anfänger und Erfahrene empfehlenswert.

Kurs WB 1  |  5 Kurstage  |  Mo. 17.09. - Fr. 21.09. 2018  |  430,- €uro

Newsletter