Julia R. Bauernfeind

Die Künstlerin verfügt nicht nur über eine weltweite Anerkennung als Dozentin, sondern ebenfalls über die Gabe ihr gesamtes Wissen in den traditionellen Genres Portrait, Akt, Landschaft und Stillleben, den Teilnehmer nachvollziehbar mitzuteilen.

Geb. 1971 in Klagenfurt. 10 Jahre Aufenthalt in den USA. Studium an der California State University Long Beach für Malerei und Graphisches Design. 2000 Abschluss als Master of fine Art. Zahlreichen Ausstellungen u. a. in Kalifornien und New York. Auftragsarbeiten in Öl auf Leinwand und verschiedenen Zeichenmedien schafft die Künstlerin Werke in den traditionellen Genres Portrait, Akt, Landschaft und Stillleben. Lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Graz.

www.juliabauernfeind.com

Realistisches Malen – Stillleben und Selbstportrait Öl - JB 1

Kursinhalt:
Tag 1: (Öl)malen vom Stillleben
Tag 2: (Öl)malen vom Stillleben und/oder Selbstportrait
Tag 3: (Öl)malen nach Wahl

Nach dem grundlegenden Kennenlernen der Ölfarben, deren Handhabung und Eigenheiten werden wir die wichtigsten Facetten der Farbmischung wie Intensität, Temperatur, Reinheit usw. anhand eines Stilllebens erarbeiten. Diese Erfahrung bezüglich des Materials kann am 2. Tag auf das Malen des Gesichts, also zur Schaffung eines Selbstportraits ausgeweitet werden.
Dabei wird ein grundlegendes Verständnis für die anatomische Struktur des menschlichen Kopfes erarbeitet. Je nach fortgeschrittenem Niveau der einzelnen Teilnehmerin wird spezielles Augenmerk auf die Farbgebung, expressive Ausdrucksformen und das Herausarbeiten der Persönlichkeit der Portraitierten/des Stilllebens gelegt. Dieser Kurs ist auch für Neulinge zur Ölmalerei und zur Portrait Malerei insbesondere, geeignet.

Kurs JB 1  |  3 Kurstage  |  Fr.10.03. - So.12.03.2017 | 290,- €uro

Kurse Julia Bauernfeind    JB 1 + KW-JB
Realistisches Stillleben und Selbstportrait       Realistische Landschaft und Natur

Materialliste

Mindestens 3 grundierte Leinwände, oder kaschierte Leinwände auf Karton oder Leinwandblöcke (ca. 50 x 60 cm) Wegwerf-Paletten oder Glaspalette (alter Bilderrahmen, idealerweise mind. 40 x 50 cm) Pinsel in verschiedenen Größen, Ölfarben, bez. Acrylfarben, Malfetzen, Papierrolle, Malspachtel, Spiegel, ca. 40 x 50 (für Selbstportraitinteressierte, größer ist besser, weil man mehr sieht!), Terpentinöl (geruchsarm), Klebeband, Hirschseife, leere Gläser mir Deckel, Malermantel. Gegen eine Materialgebühr von 10 Euro stelle ich die Ölfarben auch gerne für Einsteiger zum Ausprobieren zur Verfügung.
                                                                                                                               Material bitte selber mitbringen. Ist in der Akademie und für die Seggau Kurse vor Ort nicht erhältlich. Material für Seggau Kurs, siehe auch unter Infos Seggauer Kunstwoche.

Ich bringe mit
Ölfarben: Titanweiß, Kadmiumgelb hell, Scharlachlack (Rot), Alizarin Karmesin, Lichter Ocker, Siena Natur, Siena Gebrannt, Umbra, Cölinblau, Ultramarinblau, Saftgrün, Gelbgrün, Malvenfarbe, Elfenbeinschwarz, Terpentinöl.

Bei Materialfragen bitte mit dem Dozenten Kontakt aufnehmen.

Materialliste Druckversion

Newsletter