Image

Eftichia Schlamadinger

Vita
geb.1968. Leiterin der Mobilen Kunstschule ArtCourses. Fortbildung an der University of Tennessee (USA) und den Atelierklassen bei Prof. H. Nitsch und H. Kremsmayer. Kulturmanagerinnen und Kursleiterin für Malerei & Grafik. Initiatorin und Co-Organisatorin des Sommerkunstfestivals Styrian summer art und der Aflenzer Kunstwochen. Leitung des Atelier im Grünen sowie der GiG-Galerie im Grünen in Graz. Seit 2011 Pädagogische Ausbildung an der Karl- Franzens-Universität Graz. Seit 1994 Ausstellungen und internationalen Künstler- wettbewerben im In- und Ausland. Freischaffende Künstlerin.

www.eftichia-schlamadinger.com

ACHTUNG: 4 TAGE SPEZIALKURS

Kunstwoche Bad Ischl

Expressive Farbwelten - Die Magie der Farben - Acryl (Eftichia Schlamadinger KW-ETS)

Eftichia Schlamadinger KW-ETS |  4 Kurstage | Mo. 10.02. - Do. 13.02.2020 | 430,- €uro
Kursinformation
Der Zufall ist unsere Inspiration – nichts steht von vornherein fest; wir lassen uns auf schicht- und prozesshafte Malerei ein. Wir experimentieren mit verschieden Techniken und Materialien, erproben unter fachkundiger Anleitung sowohl die feinschichtige, als auch die verdichtete, kompakte Malweise mit Acryl. Farbe steht im Vordergrund - der Einsatz von Pinsel, Spachtel, Lappen oder Farbgenuss (Lasur) lässt eine spannende Oberflächengestaltung zu, ergibt feine und grobe Strukturen.  Wir erproben Linienführungen mit Kohle, Kreide, Farb- und  Aquarellstiften und vernetzen und verweben die über mehrere Tage aufgeschichteten Farbebenen. Farbklänge, Farbstimmungen, Harmonien und Kontraste, ein experimenteller Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene Maler/Innen, die Interesse an neuen Techniken und Raum für persönliche Entfaltung suchen. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Image

Julia R. Bauernfeind

Vita

Kunstwoche Bad Ischl

Realistisches Stillleben und Selbstportrait - Öl
(Julia R. Bauernfeind KW-JB)

Julia R. Bauernfeind KW-JB |  5 Kurstage  |  Mo. 10.02. - Sa. 14.02.2020  |  480,- €uro
Kursinformation
Nach dem grundlegenden Kennenlernen der Ölfarben werden wir die wichtigsten Facetten der Farbmischung wie Intensität, Temperatur, Reinheit usw. anhand eines vielfältig gestalteten Stilllebens erarbeiten. Diese Erfahrung bezüglich des Materials wird schließlich auf das Malen des Gesichts vom Spiegel oder von einem sehr guten Vorlagenfoto (hohe Auflösung und Qualität der Fotographie ist wichtig) zur Schaffung eines Selbstportraits/Portraits angewandt. Dieses Grundgerüst an Wissen und die intensive Übung die diese fünf Tage bieten sollen die Grundlage zur individuellen Malerei bilden die den einzelnen Künstler ausmacht.
Je nach fortgeschrittenem Niveau der einzelnen Teilnehmer/In wird spezielles Augenmerk auf die Farbgebung und expressive Ausdrucksform gelegt. Dieser Kurs ist auch für Neulinge zur Ölmalerei und zur figurativen Malerei geeignet. Individuelles Können bezüglich Portrait, Tiermalerei, Landschaft, Still-Leben, und anderen künstlerischen Themen kann erweitert und vertieft werden. Das Wissen über und das Mischen von Öl-Farben wird im Mittelpunkt stehen. Abstrakte Acrylgemälde können mit figurativer, realistischer Malerei ergänzt und erweitert werden. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Image

Sieglinde Ferchner

Vita

Kunstwoche Bad Ischl

Natur zügig aufs Papier - Aquarell
(Sieglinde Ferchner KW-SF)

Sieglinde Ferchner KW-SF |  5 Kurstage  |  Mo. 10.02. - Fr. 14.02.2020  |  480,- €uro
Kursinformation
Zeichnerisch nähern wir uns unserem Thema an: mit Baum- und Naturstudien, Perspektive in Weingärten oder anhand von Gebäuden. Ist eine reduzierte Skizze erarbeitet, wird ein lockeres Aquarell angelegt. Ob mehrschichtige Lasuren, Verlaufstechnik oder Nass in Nass - alle Aquarelltechniken kommen zum Einsatz. Mutig ist wichtiger als richtig. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Image

Heinz Felbermair

Vita

Kunstwoche Bad Ischl

Farbfläche in der Malerei: Spachtel, Rost & Patina Technik - Acryl (Heinz Felbermair KW-HF)

Heinz Felbermair KW-HF  |  5 Kurstage  |  Mo. 10.02. - Fr. 14.02.2020  |  480,- €uro
Kursinformation
Struktur- und Farbflächen mit Spachteltechnik sind der Ausgangspunkt dieses Kurses. Wir arbeiten mit einer speziellen Spachtelmasse, die anschließend mit Rost- und Patina Strukturen verfeinert werden kann. Die Nass in Nass Technik, Verlaufsmalerei sowie verschiedene Pinseltechniken werden, unabhängig von der Spachtel- und Rosttechnik, ebenso vorgeführt und ausführlich erklärt.
Die Motivwahl bleibt jedem selbst überlassen. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Der erste Teil des Kurses beginnt mit herrlichen Spachtel-und Strukturen Flächen.
Im zweiten Teil des Kurses zeige ich  Rost- und Patina Techniken die  mit der Spachteltechnik verbunden werden können.

Newsletter

Um sich erfolgreich beim Newsletter anzumelden,
müssen Sie die Datenschutzbestimmung lesen
und akzeptieren!

I agree with the Privacy policy